Beschreibung

Favero Assioma Uno

Beschreibung von Favero Assioma Uno Powermeter Pedal
Mit über 30 Jahren Erfahrung und in enger Zusammenarbeit mit Athleten wurde die Favero Assioma Uno Powermeter Pedale entwickelt. Egal ob Regen, Schnee, Schlamm oder brütende Hitze: Die automatische Temperaturkompensation (ATC) sorgt bei Temperaturen zwischen -10°C und 60°C für exakte und konstante Wattmessungen bei jeder Witterung.

Die Assioma Uno Pedale messen Deine Leistung am linken Pedal, können aber auch problemlos auf eine zweiseitige Messung umgerüstet werden. Die Verbindung zum Fahrradcomputer oder Smartphone erfolgt drahtlos über Bluetooth oder ANT+. Nicht zuletzt lassen sich die Favero Powermeter Pedale so einfach wie normale Pedale anbringen und schnell vom einen Bike auf das andere wechseln.

Highlights der Favero Assioma Uno Powermeter Pedale

  • Leistungsmessung am linken Pedal
  • Trittfrequenzsensor
  • Gyroskop
  • Leistungsberechnungssystem: IAV (Instantaneous Angular Velocity-based)
  • IAV Cycling Dynamics
  • kompatibel mit ovalen Kettenblättern
  • Akkulaufzeit: mindestens 50 Stunden
  • Funkkommunikation: Bluetooth v4.0, ANT+ PWR-Profil (CT + PO)
  • Genauigkeit der Leistungsmessung: ± 1%
  • Temperaturkompensation: -10°C / +60°C
  • Wasserbeständigkeitsgrad: IP67
  • Q-Faktor: 54 mm
  • kompatible Cleats: LOOK Kéo / Favero (rot / schwarz)
  • hergestellt in Italien
  • 2 Jahre Garantie

Leistungsmessung mit dem IAV Power-System
Viele Leistungsmesser berechnen die Leistung mit der durchschnittlichen Winkelgeschwindigkeit (AVG) pro Umdrehung anstelle des momentanen Winkelgeschwindigkeitswertes (REAL). Dies kann zu einem zusätzlichen Fehler führen, bis zu 4,5% gegenüber der angegebenen Genauigkeit. Assioma misst dank seines exklusiven IAV Power-Systems und eines integrierten Gyroskops die aktuelle momentane Winkelgeschwindigkeit, um bei jeder Art von Pedalierung, auch bei ovalen Kettenblättern, den gleichen Genauigkeitsgrad von ±1% zu gewährleisten.